Nervis Stadio Berta im Malstrom des Kommerzes

Pier Luigi Nervi, einem der innovativsten und einflussreichsten Ingenieure des 20. Jahrhunderts, verdanken wir den überaus eleganten Entwurf für das zu Beginn der 1930er Jahre in Florenz errichtete Stadion Berta. Mittlerweile wurde an dem Stadion immer wieder gebaut und verändert, um es den sich wandelnden Bedürfnissen des Entertainmentzeitalters anzupassen. In Stadio Artemio Franchi umbenannt, ist …

Published by Ulrike Gawlik: Innere Kolonisierung – Italien und Deutschland von 1927 bis 1935

Ulrike Gawlik, who has already made an important contribution to Italian studies with her dissertation on the Italian landscape architect Raffaele De Vico (published 2012), now broadens the view with her post-doctoral thesis to the quite mutual influences of Italy and Germany in the 'saddle period' around 1930. In her new book she delves into …

Published by Carmen Enss and Birgit Knauer: Atlas Kriegsschadenskarten Deutschland

In the area of urban research and monument studies, attempts have been made in recent years to map the process of reconstruction. This seems all the more important since the building heritage of the years after 1945 has fully arrived in the focus of the preservation of historical buildings and the architectural discourse. This atlas …

Published by Alexander Fichte: Städtische Wohnquartiere in Venedig (1918–1939)

In the inner periphery of Venice, various residential areas were built in the 1920s and 1930s to absorb the population demands of the time, which were also felt in the lagoon city. Attempts were made to design the urban form of the new neighborhoods in such a way that they blended harmoniously with Venice's particular …

Croci e fasci – Radiointerview

Luigi Monzo spricht mit Cathrin Weiß im Radio StHörfunk zu seinem Buch 'Croci e fasci - Der italienische Kirchenbau in der Zeit des Faschismus'. Erstausstrahlung am 20.12.2021 16.00-17.00 Uhr im Radio StHörfunk. Online im Stream und via FM, Wiederholungen entsprechend am unmittelbar folgenden Mittwoch 11 Uhr, Freitag 7 Uhr, Sonntag 5 Uhr. Das Interview ist …

Published: Croci e fasci – Italian church architecture during fascism

Croci e fasciDer italienische Kirchenbau in der Zeit des FaschismusGERMAN | ISBN: 9783422980501 | >> Brief presentation in English. Scheda riassuntiva in lingua italiana. This book is the essence of many years of research on Italian architecture of the first half of the 20th century, related to church architecture of the interwar period. It is …

Paul Bonatz: ausgewählte Bauten

Von Paul Bonatz, der zusammen mit Friedrich Scholer den Hauptbahnhof Stuttgart realisierte, gibt es etliche Bauwerke, die noch heute das umfangreiche und vielgestaltige Werk des Architekten repräsentieren. Im Folgenden eine Zusammenstellung seiner Hauptwerke in Deutschland:Hochbau:Sektkellerei Henkel, Wiesbaden (1907-09) Universitätsbibliothek Tübingen (1908-12) Mädchenschule, Göppingen (1909-11) Parkschule, Aalen (1910-12) Stadthalle Hannover (1910-14) Hauptbahnhof Stuttgart (1910-28)Turn- und Festhalle, …

Com’era dov’era? – Wiederaufbau und Weiterbau in der Architektur

Der Großbrand in der Kathedrale Notre-Dame de Paris am 15. April 2019 hat einmal mehr eine Grundsatzfrage der Architektur heraufbeschworen. Konkret geht es um das Planen und Bauen im Bestand, in einem bauhistorisch und auch kulturgeschichtlich übergeordneten Zusammenhang zumal. Man kennt das Phänomen aus endlosen Debatten, sei es als es um den Wiederaufbau des Berliner …

Balkrishna Doshi – Architektur für den Menschen [Ausstellung]

Balkrishna Doshi wurde 1927 in der westindischen Millionenstadt Pune geboren. Er besuchte die School of Architecture in Bombay (Mumbai). 1950 ging er  nach London, um seine Architekturausbildung zu vertiefen. Dort begegnete er Le Corbusier und arbeitete anschließend von 1951-54 in dessen Pariser Büro, als dieser eine Reihe von Großprojekten in Indien betreute, vor allem für …

Abendvortrag: Albert Speer – Eine deutsche Karriere

Abendvortrag und Buchvorstellung mit Magnus Brechtken: Albert Speer - Eine deutsche Karriere 9. April 2019, 19.00 Uhr, Hällisch-Fränkisches Museum (Medienraum), Schwäbisch Hall. Der Eintritt ist frei. Veranstalter ist die Architektenkammer Baden-Württemberg / Kammergruppe Schwäbisch Hall. Es wird einen Büchertisch der Fa. Osiander geben.